Living for Future

Viel Raum um sich zu verwirklichen: Ein Ort im Grünen mit unvergleichlichem Energiestandard

.

Das vollständige Exposé finden Sie hier (PDF-Datei)

Objektbeschreibung

Dieses nachhaltige Autarkie-Haus wurde 2012 fertiggestellt und erzeugt seinen gesamten Energiebedarf über Photovoltaik (9,72 KW p.a. (2017)). Die großzügige, weiträumige und lichtdurchflutete Raumgestaltung lässt Luft zum Atmen und vermittelt das Gefühl von Unbeschwertheit und Geborgenheit. Das Wohnhaus (ca. 206 m²) wird derzeit vom Eigentümer selbst bewohnt und erstreckt sich über 2 Etagen (= Erdgeschoss und 1. OG / Galerie).

Die angegebenen Mieteinnahmen beziehen sich auf die Einliegerwohnung (ca. 35 m²), die über einen separaten Eingang erreichbar und derzeit für 480 €/KM/Monat vermietet ist. Der Mietvertrag ist zum 31.03.2020 beendet.

Lage

Hüllhorst

Ein idealer Standort, der sämtliche Anforderungen an einen modernen Wohn- und Arbeitsort fernab von städtischem Trubel erfüllt.

Das Haus im Grünen – mit günstiger Verkehrsanbindung

Ihr eigener Meilenstein auf dem Weg zur Energiewende auf der sonnigen Seite des Wiehengebirges. Die Lage ist dank des unverbauten Blicks besonders reizvoll. Es besteht die Möglichkeit diesen dauerhaft zu sichern, da das Nachbargrundstück ebenso erworben werden kann. Der Garten bietet einen großen individuellen Gestaltungsspielraum.

Bushaltestelle unmittelbar vor der Haustür. Einkaufsmöglichkeiten in ca. 4 km
Entfernung. Schulen sind in 2 bis 3 km Luftlinie zu finden.

Hüllhorst – Lübbecke: 4 km
Hüllhorst – Minden: 20 km
Hüllhorst – Osnabrück: 50 km