BUDDESTRASSE 9/15

Bei dieser repräsentativen Immobilie handelt es sich um eine ehemalige Kleiderfabrik in der Buddestraße in Bielefeld. Das Gebäude mit ca. 3.300 m² Nutzfläche ist im Loftbaustil erstellt und beherbergt derzeit 8 Gewerbeeinheiten.

Zum Areal gehört eine Fläche mit derzeit 52 PKW-Stellplätzen. Hier besteht die Möglichkeit zur Errichtung eines Studentenwohnheims mit einer Grundfläche von 1.400 m². Geplant sind 54 Wohneinheiten für 59 Personen. Diese Planung wurde vom Architekten Daniel Sieker in Bielefeld erstellt. Die Bauvoranfrage bei der Stadt Bielefeld ist positiv beschieden. Das Büro Sieker Architekten steht für die Realisierung gerne zur Verfügung.

.

Das vollständige Exposé finden Sie hier (PDF)

x

ZAHLEN

QUADRATMETER
Gebäude: 3.616 m²
Freifläche: 1.400 m²
Gesamtfläche: ca. 5016 m²

MIETEINNAHMEN
Gewerberäume (8 Büroeinheiten): € 13.259,87 netto monatlich
52 Stellplätze / 13 Kellerräume: € 1.979,60 netto monatlich
Mieteinnahmen gesamt: € 15.239,47 netto monatlich

VERKAUFSPREIS
Verkaufspreis: € 4.499.500,00
Beim Kauf der Immobilie wird für den Käufer eine Maklercourtage in Höhe von 4,165%
(3,5% + 19% Mwst.) auf den Kaufpreis fällig.

.

LAGE

Das ruhig und zentral gelegene Gebäude befindet sich in ca. 800 m Entfernung zum Stadtzentrum. Es ist mit allen Verkehrsmitteln einfach zu erreichen. In etwa 200 m Entfernung führt eine Schnellstraße um den Stadtkern. In der Nachbarschaft befinden sich Versorgungsläden und gastronomische Angebote.

X

Haben Sie Fragen?

X